Bericht

Tradition trifft Moderne Wirtschaftsmedaille für Christian Reichhart

30.05.2021

Tischlerei Reichhart & Partner GmbH, 4209 Engerwitzdorf


Qualität und Innovation sind nicht nur Werbeslogan sondern vielmehr gelebte Firmenkultur des renommieren Familienunternehmens Reichhart und Partner mit Standorten in Engerwitzdorf und Freistadt. Unter Verwendung hochwertiger ökologischer und regionaler Rohstoffe bei der Produktion erfüllt das Unternehmen inpiduelle Kundenwünsche in bester traditioneller Handwerksqualität.

Geschäftsführer Christian Reichhart hat den 1963 gegründeten Tischlereibetrieb in Engerwitzdorf 1987 als Familienunternehmen übernommen und laufend ausgebaut. 2011 integrierte er einen bestehenden Tischlereibetrieb in Freistadt in sein Unternehmen. Zusätzlich präsentiert die Firma ihr Angebot in ihren modernen Einrichtungsstudios in Engerwitzdorf sowie im Freistädter Stadtzentrum.

Wohnaccessoires und exklusive Geschenkartikeln runden das Angebot ab. Als Profi in Sachen Messestandbau ermöglichte das Unternehmen in den letzten Jahren vielen Unternehmen weltweit in über 80 Städten einen professionellen Messeauftritt.

Reichhart und Partner zählt mit über 50 Beschäftigten zu den größten Tischlereibetrieben im Mühlviertel. Besonderes Augenmerk legt Christian Reichhart darauf, das Fachwissen an die Fachkräfte von morgen weiterzugeben und so kommen derzeit 12 Jugendliche in den Genuss einer fundierten Lehrlingsausbildung.

Bei Mitbewerbern und Kunden ist Christian Reichhart als visionärer, verlässlicher, engagierter und bescheidener Mensch mit Handschlagqualität geschätzt. Diese Attribute und seinen unternehmerischen Einsatz würdigten Christian Naderer und Dietmar Wolfsegger von der WKO Freistadt nun mit der Wirtschaftsmedaille der WKOÖ.

Foto: Dietmar Wolfsegger, Christian Reichhart, Christian Naderer ©WKO


« zurück