Bericht

SCHÜTZ-Technik GmbH mit Neustart!

17.02.2015

Elektrotechnik, Betriebselektrik und Energielösungen, 4202 Sonnberg


Wir, die SCHÜTZ-Technik GmbH aus Sonnberg, mussten zu Jahresbeginn beim Landesgericht Linz einen Antrag auf Eröffnung eines Sanierungsverfahrens einreichen. Diese Maßnahme hat – entgegen mancher Berichte – keine Schließung, sondern die Fortführung unseres Unternehmens zur Folge.

Der Schritt war notwendig, weil uns ein Schweizer Vertragspartner bei einem Großauftrag zur Montage einer Medienfassade in Rumänien fehlerhafte Bauteile geliefert hat. Dies führte zur Geltendmachung von hohen Gewährleistungs- und Schadenersatzansprüchen – verbunden mit Ziehung von Bankgarantien unseres Unternehmens – durch unsere Auftraggeber.

Durch das Sanierungsverfahren haben wir nun die Möglichkeit einen Neuanfang zu bestreiten, die Arbeitsplätze unserer Mitarbeiter zu sichern und den Gläubigern zumindest einen Teil ihrer Forderungen zukommen zu lassen.

Unser klares Bestreben für die Zukunft ist es Projekte risikobewusster zu evaluieren, nachhaltig rentabel zu arbeiten und wieder eine wirtschaftliche Stütze für die Region zu sein.

Der Geschäftsbetrieb wird also weiterhin in gewohnter Qualität fortgeführt. Auch der Verkauf von Elektroinstallationsmaterial und -zubehör direkt ab unserem Lager bleibt nach wie vor bestehen.

Die Ergebnisse der Fortführung liegen trotz der Wintersaison bisher über Plan.

Wir freuen uns über das entgegengebrachte Vertrauen unserer Kunden!


« zurück