Bericht

Reparaturkoffer für das RepairCafe Feldkirchen

GUUTE Verein, 4020 Linz


Seit Juli 2021 gibt es das RepairCafe Feldkirchen regelmäßig jeden ersten Mittwoch im Monat im Pfarrheim Feldkirchen.

Unter dem Motto „Reparieren statt Wegwerfen“ repariert ein Team von Freiwilligen von 18 bis 20 Uhr in geselliger Runde alle möglichen Alltagsgegenstände.

Auf der Umweltseite www.umweltfeldkirchen.at findet man Bilder und viele Informationen dazu.

Die Bilanz lässt sich sehen: Zur Startveranstaltung kamen über 50 Gäste, bei den Folgeterminen freuen sich im Schnitt 20 Reparatursuchende und „Bastler“ aus Feldkirchen und Nachbargemeinden über durchgeführte Reparaturen, Beratungen, wertvolle Tipps oder regen Erfahrungsaustausch.

Erfreulich ist auch, dass über 80 % der mitgebrachten Gegenstände erfolgreich repariert werden können.

„Was repariert ihr denn alles?“, wollen Interessierte immer wieder wissen. Eigentlich alles Mögliche, ist die Antwort. Im Mittelpunkt stehen natürlich Elektrogeräte aller Art, ein besonders beliebtes Angebot ist auch der Näh-Tisch, wo Lieblingskleidungsstücke, kaputte Jacken, abgerissene Teddyohren und vieles andere wieder schnell instandgesetzt wird.

Spezielle Monatsthemen wie Messer und Bohrer schleifen, Sensen dengeln, Fahrrad-Check, Mobile Schmiede, Gitarrensaiten wechseln oder Computer zerlegen werden auch immer wieder erfolgreich organisiert.

Nun stellt der Bezirksabfallverband (https://www.land-oberoesterreich.gv.at/283933.htm) dem RepairCafe Feldkirchen einen Reparaturkoffer mit vielerlei Werkzeug als Dauerleihgabe zur Verfügung.

Die Übergabe erfolgte beim RepairCafe am Mi, 7. Sep. durch Johannes Wipplinger vom BAV, viele aus der RepairCafe-Gruppe waren dabei (siehe Foto-Beilage).

Fotonachweis links: Marianne Sonnleitner

Kontakt RepairCafe Feldkirchen:

Hannes Roitner, Tel. 0664 3902111, office@architekt-roitner.at

Marianne Sonnleitner, Tel. 0664 73823791, hm.sonn@gmail.com

Downloads

Pr_RepCafe070922-Koff.pdf


« zurück