Bericht

Michael Stingeder Sprecher der Ein-Personen-Unternehmen in der WKOÖ

WKO Urfahr-Umgebung, 4020 Linz


Über 52.000 EPU im Fokus der Wirtschaftskammer


Michael Stingeder (49), Obmann der Fachgruppe der persönlichen Dienstleister in der WKOÖ, ist neuer Sprecher der Ein-Personen-Unternehmen (EPU) in der WKOÖ. Am Dienstag dieser Woche hat WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer Stingeder offiziell mit der Funktion eines „EPU-Sprechers“ der Wirtschaftskammer Oberösterreich betraut.

Stingeder stammt aus Gallneukirchen und begann nach zehn Jahren in der Spitzengastronomie 1997 mit Ausbildungen im energetischen Bereich. Seit 2001 ist er als Energetiker bzw. Lebens- und Sozialberater selbständig und 2003 eröffnete er in Gallneukirchen seine Praxis „Wege fürs Leben“. Seit 2010 engagiert sich Michael Stingeder in der Wirtschaftskammer OÖ für die Branchenkolleginnen und -kollegen und ist seit 2015 Obmann der Fachgruppe der persönlichen Dienstleister.

„Ein-Personen-Unternehmen stehen für Innovationskraft und Tatendrang. Sie brauchen aber die nötigen Rahmenbedingungen, damit sie sich entfalten können“, gibt Stingeder die Richtung vor. „In erster Linie geht es darum, den Anliegen dieser Unternehmensgruppe noch stärker Gehör zu verschaffen, die vielen speziellen Serviceleistungen bekannter zu machen und die Vernetzung und den Erfahrungsaustausch zu intensivieren.“

Über 52.000 EPU in Oberösterreich
Über 52.000 Unternehmen werden in Oberösterreich als EPU, also ohne unselbständig Beschäftigte, geführt. Das entspricht einem Anteil von 60,9 Prozent an allen Unternehmen in Oberösterreich. Die WKOÖ sieht sich als erste Anlaufstelle sowie als Partner für alle Ein-Personen-Unter-nehmen. Besonders wichtig ist, für eine breite Zielgruppe an Ein-Personen-Unternehmen unterschiedliche Angebote zur Verfügung zu stellen.

Gleich zu Beginn von Stingeders Funktion bot der WKOÖ-Chancentag den oö. Ein-Personen-Unternehmen eine Plattform zum Kennnenlernen, Vernetzen und Informieren. Die Anliegen der EPU positionierte Stingeder kürzlich auch bei einem Besuch einer oö. Unternehmerdelegation in Straßburg bei Angelika Winzig, Abgeordnete im Europäischen Parlament.

v. l. Sarah Radinger, Leiterin des WKOÖ-Zielgruppenmanagements EPU, WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer, Michael Stingeder, WKOÖ-Dir.-Stv. Fritz Dallamaßl. © Röbl, Abdruck honorarfrei


« zurück